Laterne, Laterne

Sankt Martin in St. Arnual

St. Arnual 11.11.2022 Titelbild: Friedhelm Chlopek. Fotos: Dr. Michael Franz Der 11. November ist in Deutschland nicht nur der Tag, an dem der Karneval in die entscheidende Phase geht. Es ist auch der Tag, an dem einem Mann gedacht wird, den jeder von uns unter dem Namen Martin kennt. Martin teilt seinen Mantel Martin wurde…

Dr. Michael Franz

Kinder in die Mitte! Evangelische Kindertageseinrichtungen: Bildung von Anfang an

Dies ist der Titel einer Handreichung zur Arbeit in evangelischen Kindertageseinrichtungen, die der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) 2020 beschlossen hat.
Die Kindertageseinrichtungen und die Kindertagespflege haben in dem letzten Vierteljahrhundert eine ganz erhebliche Aufwertung erfahren. Zum vormittäglichen „Regelplatz“ ist der „Ganztagsplatz“ hinzugetreten, der immer mehr das Leben in den Kindertageseinrichtungen prägt.

Stiftskirche St. Arnual

Der Tod hat nicht das letzte Wort

Dr. Thorsten LatzelPräses der Evangelischen Kirche im Rheinland wir feiern in diesen Tagen das Fest vom Sterben und Auferstehen Jesu Christi. Für Christinnen und Christen weltweit die wichtigste Zeit im Jahr. An Ostern geht es um das Geheimnis unseres Glaubens. Die Festwoche beginnt mit Palmsonntag. Jesus zieht auf einem Esel in Jerusalem ein. Ein altes…

Dr. Michael Franz

Osterbrief des Fördervereins Stiftskirche St. Arnual

Ich möchte den diesjährigen Osterbrief dazu nutzen, um Sie auf ein sehr interessantes Buch aus der Reihe „Veröffentlichung der Kommission für Saarländische Landesgeschichte“ hinzuweisen, sozusagen stellvertretend für das Referat im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung. Es ist das Werk von Dr. phil. Heiko Forstmann: „Der Einfluss der Liturgie auf den evangelischen Kirchenbau am Beispiel der Grafschaft Nassau-Saarbrücken.“

Christvesper 2020

Predigt: Prof. Dr. Martin MeiserSopran: Valda WilsonOrgel: Prof. Dr. Jörg Abbing Liebe Schwestern und Brüder, mit dieser Christvesper aus der Stiftskirche wünschen wir Ihnen, Ihren lieben Angehörigen und all denen, die jetzt vielleicht alleine zu Hause sind, ein gesegnetes Weihnachtsfest. Jesus Christus ist für uns Christinnen und Christen die Hoffnung und das Licht der Welt.…

Stiftskirche St. Arnual

Online Andacht aus der Stiftskirche

Aber Jakob zog aus von Beerscheba und machte sich auf den Weg nach Haran und kam an eine Stätte, da blieb er über Nacht, denn die Sonne war untergegangen. Und er nahm einen Stein von der Stätte und legte ihn zu seinen Häupten und legte sich an der Stätte schlafen. Und ihm träumte, und siehe, eine Leiter stand auf Erden, die rührte mit der Spitze an den Himmel, und siehe, die Engel Gottes stiegen daran auf und nieder.