Mittelpunkt der Ev. Kirchengemeinde St. Arnual ist die 700 Jahre alte gotische Stiftskirche, die sich im Eigentum des „Ev. Stifts St. Arnual“ befindet. Sie wurde von 1982 bis 1994 von Grund auf renoviert und archäologisch und kunsthistorisch untersucht.

Seit dem Einbau der neuen KUHN-Orgel, die auch von der Musikhochschule des Saarlandes als Unterrichtsorgel genutzt wird, spielt die Kirchenmusik eine große Rolle über die Gemeindegrenzen hinaus.

Der „Förderverein Stiftskirche St. Arnual e.V.“ und der „Beirat für Musik in der Stiftskirche“ unterstützen die Kirchengemeinde inhaltlich und finanziell bei der Ausgestaltung des Gotteshauses und auch bei der Durchführung von Konzerten und Veranstaltungen ( www.musikstiftskirche.de ).